Ich bin Robin Stadlauer.
Ihr mobiler Heilmasseur.

Mein beruflicher Werdegang formte sich schon im jungen Kindesalter. Mit 10 Jahren fuhr ich bereits Ski-Rennen, spielte etwas später Handball, Beachvolleyball und nahm auch an Leichtathletik-Wettkämpfen in den Disziplinen Sprint und Kugelstoß teil.
Ich machte also schon sehr früh meine ersten Erfahrungen mit Behandlungen der Heilmassagen und Physiotherapie. Vor allem die Aspekte der Prävention und Regeneration faszinierten mich von Beginn an und brachten mich schlussendlich dazu, im Alter von 16 Jahren meinen ersten Kurs der klassischen Massage zu absolvieren.
Mit 18 Jahren durfte ich als bereits ausgebildeter Medizinischer Masseur den Fußballverein Admira (Akademie U15-U18) und die Firmen RailCargo sowie Austrian Airlines betreuen.
Im Rehazentrum Raxblick bildete ich mich 5 Jahre lang weiter und eignete mir noch mehr praktische Erfahrung an,
was mich alles in Summe zu dem machte, was ich heute bin:
Noch immer jung. Trotzdem schon sehr erfahren, sowohl als Patient sowie auch als Masseur. Und nach wie vor fasziniert.
Masseur zu sein ist meine Berufung.
Ihr mobiler Heilmasseur Robin Stadlauer | RS-Massage